Cafés & Events

Bei unseren internationalen Cafés ist wortwörtlich jede(r) herzlich willkommen! Und einmal im Jahr können Sie bei uns auch international schlemmen. Darüber hinaus finden immer wieder neue Veranstaltungen statt.

Internationale Cafés

Bei internationalen Cafés können sich neue und alte Mitbürger(innen) bei Kaffee, Kuchen, Tee und Spielen kennenlernen und austauschen. Ob aus Syrien, Siebenbäumen, Nusse, Afghanistan, Labenz oder, oder … Hier ist wortwörtlich jede(r) herzlich willkommen!


Willkommenscafé unserer Initiative in Nusse
Jeden 2. Freitag im Monat, 16.00 – 18.00 Uhr | Pfarrscheune, Lindenweg 3a | 23896 Nusse


Café International unserer Initiative in Sandesneben
Jeden 4. Freitag im Monat, 16.00 – 18.00 Uhr | Gemeindehaus, Altes Dorf 5 | 23898 Sandesneben

Hier die mehrsprachige Einladung für die Cafés in Nusse und Sandesneben mit den aktuellen Terminen

Advent, Advent, Adventsbasar

  • Arabischer Käse und Süßigkeiten
  • verschiedene bunte Perlenkettchen
  • Weihnachtsdekoration
  • Weihnachtssterne aus Perlen
  • Weihnachtssterne aus Papier

Am 1. Advent (27.11.2016) waren wir gleich auf zwei Weihnachtsmärkten anzutreffen: Während sich unsere Mal- und Bastelgruppe vor der Nusser Pfarrscheune präsentierte und u.a. gebastelte Sterne aus Papier oder Perlen anbot, konnte man im Sandesnebener Gemeindehaus von unserer Frauengruppe hergestellte Produkte wie Kochschürzen, Handtaschen, Kettchen und arabischen Käse probieren, bewundern und erwerben.

Beide Veranstaltungen profitierten von dem sonnigen Wetter und waren sehr gut besucht. Wir bedanken uns bei allen Besuchern an unserer Ständen und natürlich bei Allen, die mit ihrer Arbeit zum Gelingen der Adventbasare beitrugen!

Schlemmen International – ein wortwörtlich voller Erfolg!

Mehr als 80 Gäste probierten sich bei der Veranstaltung durch Leckereien aus unterschiedlichsten Ländern. Doch so verschieden die Gerichte auch waren, eins war ihnen allen gemein: Sie wurden mit viel Liebe zubereitet. Und zwar in erster Linie von Geflüchteten im Amtsbereich Sandesneben-Nusse. Sie haben sich auf das Event sehr gefreut und gerne dazu beigetragen. Mit der Aktion, in die auch viele Ehrenamtliche involviert waren, beteiligte sich unsere Initiative bereits zum zweiten Mal an der deutschlandweiten ‚Interkulturellen Woche’. Noch dazu fand die Veranstaltung dieses Mal am 30. September statt, dem offiziellen ‚Tag des Flüchtlings’.

An alle, die hier so toll mitgemacht haben, ein dickes Dankeschön!

Kickerturnier für Groß und Klein

Nicht olympisch, aber international ging es bei unserem Kickerturnier in Sandesneben zu, bei dem Groß und Klein kostenlos teilnehmen konnten.  Anpfiff war am 14. August im 14 Uhr im Gemeindehaus (Altes Dorf 5). Auf die Sieger warteten attraktive Preise, die unter anderem von Spielwaren Osterhoff gesponsort wurden. Die Grundschule in Nusse, die Gemeinschaftsschule in Sandesneben sowie die Mobile Spieliothek erklärten sich bereit, ihre Tischkicker für das Event bereit zu stellen. Hinzu kamen weitere Geräte aus Gemeindehäusern und privatem Umfeld.

Für die tolle und breite Unterstützung möchten wir uns an dieser Stelle noch mal ausdrücklich bedanken!

Das könnte Sie auch interessieren ...

a.hummer

Sport und Kultur

Fit bleiben – im Körper und im Kopf. Einfach mal Spaß haben oder die Seele baumeln lassen. Im Kreis Herzogtum Lauenburg bieten sich viele Möglichkeiten dazu …

Mehr lesen

a.P1010170

Für Kinder & Jugendliche

Für Kinder und Jugendliche ist „dazu gehören“ von besonderer Bedeutung – vor allem, wenn sie bei uns Schutz suchen! Hier einige Aktivitäten, die zu Gemeinsamkeiten einladen!

Mehr lesen

a.P1040124

Für Ehrenamtliche

Vorträge, Fortbildungen, Lesungen, Workshops: Ehrenamtlichen Helfer(innen) und anderen Engagierten in der Flüchtlingshilfe wird in Norddeutschland eine Menge geboten. Hier finden Sie aktuelle Veranstaltungen …

Mehr lesen