Ein Dorf macht Schule

… ist ein ganz besonderes Projekt für Kinder, die durch die Pandemie und ihre Migration Lernrückstände habe. Es findet in der letzten Sommerferienwoche (26. bis 31. Juli) in Sandesneben statt und verknüpft auf wunderbare Weise Lernen mit Spielen, Bewegung, Kreativität, Abenteuer und Vielem mehr.  Sie möchten das Projekt ehrenamtlich unterstützen? Dann senden Sie uns eine E-Mail